Warum Unified Collaboration jetzt ?

Jetzt anfragen

Rasante Zunahme der Nutzung von UCC-Tools

Führungskräfte internationaler Unternehmen nannten in einer aktuellen Umfrage von BT fünf wesentliche Gründe für die rasante Zunahme der Nutzung von UCC-Tools:

  • Kosten für verlorene Zeit: Führungskräfte beklagen, dass sie durchschnittlich bis zu zwei Stunden Arbeitszeit durch mangelhafte Kommunikationsumgebungen und -prozesse verlieren. 
  • Langsame Entscheidungsfindung: 56 Prozent der Manager in internationalen Positionen meinen, dass Entscheidungen zu langsam gefällt werden, und dass dies ein Problem bei ihrer Arbeit darstellt.
  • Outside-in Collaboration: 81 Prozent der Führungskräfte der BT-Umfrage geben an, dass es notwendig ist Teams und Netzwerke zu formen, die sich aus Ressourcen auch außerhalb des Unternehmens zusammensetzen.
  • Generation Y rückt nach: Die technisch versierte Digital-Native-Generation wird ihre gewohnten Arbeitsmethoden digitaler und standortunabhängiger Zusammenarbeit in den kommenden Jahren etablieren und am Arbeitsplatz nicht missen wollen.
  • Neue weltweite ökonomische Ordnung: Wachstumsmärkte wie Brasilien, China und Indien sind Vorreiter in der Nutzung innovativer Unified Communication and Collaboration-Technologien.


Um sich auf die Zukunft der Arbeit einzustellen, müssen Unternehmen umdenken. Die Arbeit in Teams wird zunehmend geographisch verteilt sein. Innovative UCC-Technologien werden helfen, Mitarbeiter in verteilten Teams so zu verbinden, dass sie effizient zusammenarbeiten und die Produktivität darüber hinaus gesteigert wird.

Mit einer ausgeprägten Home-Office-Kultur ist BT selbst bereits seit Jahren Vorreiter in der erfolgreichen Realisierung von flexiblen Arbeitsmodellen. Gepaart mit innovativen UCC-Technologien und globaler Infrastruktur helfen uns diese Erfahrungen dabei, die passenden Lösungen für unsere multinational tätigen Kunden zu realisieren und zu betreiben.

Gerne geben wir unsere Erfahrungen auch an Sie weiter.

Downloads

Mehr Infos

„The great technology take-up“ (Download) - Die Zukunft der Arbeit

PDF-2 MB

Eine Studie, in der sechs Experten renommierter Institute und Unternehmen ihre Sichtweise darstellen

Umfrage: „The Collaboration Paradox“ (Download)

PDF-4 MB

Wie nutzen Führungskräfte vor allem im Vergleich zu den Wachstumsmärkten UCC Technologien