Effektive Zusammenarbeit mit Kunden, Kollegen und Partnern

Jetzt anfragen

Collaboration-Technologien für die Zukunft

Zwei wesentliche Trends bestimmen unsere Zusammenarbeit in der Zukunft: zum einen die Internationalisierung der Unternehmen zum anderen die geforderte Mobilität der Mitarbeiter.

Für die Zusammenarbeit ergeben sich daraus besondere Anforderungen an Collaboration-Technologien, damit Zusammenarbeit und Entscheidungsfindung standortunabhängig, flexibel und sicher funktionieren kann.

Unsere Mitarbeiter haben sich bislang immer sehr zufrieden über unsere BT Conferencing Services geäußert. Auf der Unternehmensseite sparen Sie mit diesen zukunftsweisenden Konferenz-Services Zeit und Geld und bewirken darüber hinaus einen Wandel der Arbeitsformen und Erhöhung der Produktivität“
- Richard North, IT Services Coordinator bei G4S UK/Ireland

Best Practices bei Unified Communication und Collaboration-Technologien (UCC)

Es gilt Einfaches bei Unified Communications- und Collaboration-Tools zu beachten:
Sie sollten einfach bedienbar und attraktiv gestaltet sein. Wenn dies gegeben ist, beschleunigen sie Entscheidungsprozesse, optimieren die Zusammenarbeit von Teams und ermöglichen eine insgesamt bessere Kommunikation.

BT unterstützt Sie dabei, bestehende Systeme zu integrieren und weiter zu nutzen.
Auch der sinnvolle Wechsel von mehreren getrennten Kommunikationssystemen zu nur noch einer integrierten Lösung ist ohne hohe Investitionen möglich. Zusätzlich führt Unified Communications zu Einsparungen bei den Betriebskosten. Mit unserer umfassenden Expertise sorgen wir dafür, dass die Migration zum neuen System ohne Unterbrechungen betrieblicher Prozesse verläuft.

Neue UCC-Produkte und Service von BT – Erweiterung des Portfolios BT One

BT hat eine Reihe neuer Services gestartet, die die Qualität der Kommunikation und die Zusammenarbeit innerhalb von und zwischen Unternehmen erheblich verbessern wird.

Die Neuerungen des Portfolios für Unified Communication und Collaboration BT One umfasst folgende Highlights:

  • BT One Cloud Cisco:
    Die Plattform basiert nun auf der Cisco Hosted Collaboration Solution (HCS), der neuesten Version von Ciscos Telefonie- und Unified-Communications-Portfolio aus der Cloud. Die neue, gehostete Lösung umfasst Sprach- und Videoübertragung in HD-Qualität, Instant Messaging, Presence und Collaboration. Die Lösung kann schnell und ohne Mindestlaufzeit implementiert werden; die Abrechnung erfolgt pro Nutzer.
  • BT One Cloud for Microsoft Lync:
    Die Plattform wurde auf Microsoft Lync 2013 aktualisiert und beinhaltet ein neues, integriertes SIP-Angebot, Skype-Integration sowie eine erweiterte App für bessere Telefonate und Videoübertragung auf mobile Endgeräte. Es ist on-premise oder als Cloud-Lösung verfügbar. BT ist der einzige Betreiber, der Lync 2013 vollständig in sein Netzwerk integrieren kann und so Telefonate ins Festnetz direkt von der Lync-Plattform aus ermöglicht.
  • BT One Cloud iComms:
    Eine von BT entwickelte, nutzungsbasierte Lösung ohne Vorlaufkosten, die über einen mobilen Client den Zugriff auf Unified-Communications-Funktionalitäten von verschiedenen Endgeräten erlaubt. Dies ermöglicht eine bessere Zusammenarbeit innerhalb von Teams und mit Kunden sowie Zulieferern.
  • BT One Enterprise Avaya:
    Die „On Site“-Plattform basiert ab sofort auf IP Office, einer neuen, preisgünstigen Weiterentwicklung für existierende Avaya-Umgebungen. Es ist für Mittelständler ausgelegt und erlaubt Nutzern, sich über Smartphones, Laptops, Tablets sowie Telefone im Büro oder zu Hause zu verbinden und zusammenzuarbeiten.
  • BT One Enterprise Cisco:
    Die „On Site“-Plattform basiert nun auf Release 10 und bietet verbesserte BYOD- und zusätzliche Videofunktionen.
  • BT One Voice anywhere:
    Das neue „mobile only“-Angebot wurde für Kunden entwickelt, die nicht BT One Voice VPN nutzen, aber trotzdem in den Genuss der Kostenersparnis von BT One Voice kommen möchten. Es erlaubt Kunden, von den niedrigeren Kosten eines Festnetzanrufs durch den BT One Voice-Service zu profitieren, auch wenn sie mobil telefonieren. Bei ausgehenden internationalen Mobiltelefonaten und bei Roaming-Gesprächen kann dies zu Kosteneinsparungen von mehr als 45 Prozent führen.

Kundenstimmen

Wir unterstützen große Unternehmen bei der Weiterentwicklung ihrer Collaboration-Systeme:

Unsere Mitarbeiter haben sich bislang immer sehr zufrieden über unsere BT Conferencing Services geäußert. Auf der Unternehmensseite sparen Sie mit diesen zukunftsweisenden Konferenz-Services Zeit und Geld und bewirken darüber hinaus einen Wandel der Arbeitsformen und Erhöhung der Produktivität“
- Richard North, IT Services Coordinator bei G4S UK/Ireland

Warum BT?

Mithilfe unserer Experten von BT Advise, den Beratern für Professional Services, können Kunden von der Erfahrung profitieren, wie sich die Benutzerfreundlichkeit effizient und kostengünstig verbessern lässt.

BT Advise unterstützt Unternehmen dabei, neue Services in die bestehende Infrastruktur zu integrieren, so dass diese nicht komplett ersetzt werden müssen. Kunden können so das Beste aus bestehenden Investitionen herausholen und eine Unterbrechung ihres Geschäftsbetriebs verhindern.

  • Unsere Partner – Als akkreditierter Partner von Avaya, Cisco und Microsoft können wir Ihnen die für Ihre Anforderungen am besten geeignete Lösung bereitstellen.
  • Globale Präsenz – BT beschäftigt 30.000 Mitarbeiter an Standorten in 50 Ländern und bietet seine Produkte und Services in insgesamt 170 Ländern an. Damit können wir uns zu den wahren „Global Playern“ zählen.
  • Integration – wir binden neue Lösungen in die bereits vorhandene Infrastruktur ein, damit Sie Ihre bisherigen Investitionen weiter optimal nutzen und gleichzeitig von allen Vorteilen neuer Technologien profitieren können. Die Migration erfolgt reibungslos und in einem Tempo, das Sie selbst festlegen.
  • Umfassende Erfahrung – wir verfügen über langjährige Erfahrung in den Bereichen Analog- und IP-Telefonie und verwalten über 1 Mio. IP-Handgeräte weltweit. Wir liefern mehr als 1,5 Mio. IPT/UC-Anwendern Support und etwa 250 Kunden Messaging-Technologie und Integration von Sprachübertragungstechnologien. Wir managen täglich über 25 Mio. E-Mails und 1,5 Mio. E-Mail-Accounts.
  • Neueste IT-Sicherheit – alle unsere Lösungen sind durch BT Assure geschützt, eine der besten und umfassendsten Sicherheitslösungen der Welt, an der mehr als 1.800 Berater, Planer und Software-Designer mitarbeiten.
  • Prämiertes Produkt- und Service-Portfolio – wir haben Auszeichnungen für unser konkurrenzlos umfangreiches Serviceangebot erhalten, z. B. den Award für den„Unified Communications-Provider 2012“ von Frost & Sullivan.
  • Komplettlösungen – wir bieten universale Lösungen an wie die BT Advise One Professional Services, die nicht nur Sprachkommunikation und Unified Communications umfassen, sondern auch Trunking-, Netzwerk- und Sicherheitsfunktionen.