Der Weg zur besten Lösung für mich

Jetzt anfragen

Fragen, die Sie sich jetzt stellen sollten

Beratung durch die Experten von BT Advise

Eines ist sicher: Die technologische Welle rollt mit rasantem Tempo.
Sie sollten sich daher jetzt die wichtigen Fragen stellen, um rechtzeitig auf die Entwicklungen der globalen Zusammenarbeit vorbereitet zu sein.
Fragen, die Sie sich jetzt stellen sollten:

  • Helfen Ihre derzeitigen Kommunikationstools dabei, die Zusammenarbeit von Mitarbeitern, Lieferanten und Kunden zu fördern? Wie kosteneffizient sind diese Tools? 
  • Welchen Aufwand bedeutet es heute für Ihr Unternehmen, ein internationales Meeting auszurichten – in Form von Reisekosten, verlorener Arbeitszeit und reduzierter Produktivität durch eine aufwändige Anreise? 
  • Wie viel könnten Sie sparen, wenn die richtigen UCC-Tools solche Meetings überflüssig machen würden? 
  • Wie viele Kommunikationstools nutzen Ihre Mitarbeiter? 
  • Welche Tools präferieren sie? Von welchen Tools bräuchten Sie mehr? 
  • Haben sich die Arbeitsmethoden Ihres Personals über die Jahre verändert? 
  • Wer braucht einen Schreibtisch und wer ist unterwegs?
  • Wie viel Bürofläche mit ungenutzten Schreibtischen könnten Sie einsparen? 
  • Wie werden „Generation Y“-Mitarbeiter mit den vorhandenen Technologien arbeiten? Werden sie produktiv sein – und welches Potenzial liegt darin für Ihr Unternehmen? Oder werden sie sich eingeschränkt fühlen – und mit welchen Kosten ist das verbunden? 
  • Hat Ihr Unternehmen eine Cloud Computing-Strategie? Wissen Sie, welche Cloud-Services bereits genutzt werden – und von wem? 
  • Sind die Daten dort sicher?
  • Welcher Schaden könnte in Ihrem Unternehmen angerichtet werden, wenn diese Services gehackt werden?
  • Wie ist Ihre Bring-your-own-Device-Strategie? Sind die Inhalte auf den privaten Geräten Ihrer Mitarbeiter genauso sicher wie die auf der unternehmenseigenen Hardware?
  • Gibt es Schulungen für Mitarbeiter, um sie mit dem Technologiewandel vertraut zu machen und auf die möglichen Risiken z.B. von Social Media hinzuweisen?

Unsere Experten von BT Advise helfen Ihnen gerne, diese Fragen gemeinsam mit Ihnen zu beantworten.

Auf Basis einer Analyse definieren wir eine Kommunikationsstrategie und prüfen, welche technischen Voraussetzungen für die Realisierung der Strategie vorhanden sind. Wir entwickeln, installieren und betreiben „Proof-of-Concept-Systeme“ auch über mehrere Monate. Abschließend erarbeiten wir für Sie Entscheidungsvorlagen zur Umsetzung einer neuen UCC-Strategie.

Wenn Sie gerne mehr wissen möchten, nehmen Sie doch mit uns Kontakt auf:

BT (Germany) GmbH & Co. oHG
Barthstraße 4
80339 Munich
Tel.: +49 (0)89 2600 0
Fax: +49 (0)89 2600 9930
E-Mail: information@bt.com