Nachrichten

Palo Alto Networks und BT definieren Cloud-Sicherheit für Unternehmen neu

DC16-111 (3. März 2016)

Kunden profitieren von einem innovativen Plattform-basierten Präventionsansatz

BT, einer der weltweit führenden Netzwerk- und IT-Dienstleister, wird die Next-Generation-Sicherheitsplattform von Palo Alto Networks in sein globales Sicherheitsservices-Portfolio integrieren. BT-Kunden auf der ganzen Welt werden so künftig von Palo Alto Networks‘ präventiver Sicherheitsplattform in Kombination mit der globalen Reichweite und Skalierbarkeit der Sicherheitsservices von BT profitieren.

Im Rahmen der Vereinbarung soll Palo Alto Networks´ Cloud-basierter Malware-Schutz WildFire in den Assure Managed Firewall-Service von BT integriert werden. WildFire ist ein wichtiger Bestandteil der Next-Generation-Sicherheitsplattform von Palo Alto Networks.1 WildFire wird zum Einsatz kommen, um den Zugriff auf Cloud-basierte Anwendungen zu schützen, damit Unternehmenskunden von BTs Cloud of Clouds2 stärker profitieren.

Mark McLaughlin, President und Chief Executive Officer bei Palo Alto Networks, erklärt: „Sicherheit ist ein Hauptanliegen für jedes Unternehmen. Angesichts des weiteren Anstiegs von Angriffen, sowohl in der Menge als auch Qualität, ist eine präventionsorientierte Strategie unumgänglich. Nur so wird eine sichere digitale Zukunft für Unternehmen und Menschen gewährleistet. Wir freuen uns, uns gemeinsam mit BT dafür zu engagieren, Unternehmen sichere Geschäftsabläufe zu ermöglichen und ihre Werte zu schützen, indem diese sowohl die Risiken als auch ihre Sicherheit effizient verwalten können.“

Banner

Unternehmen wollen ihre digitale Transformation beschleunigen und neue Technologie gewinnbringend nutzen, wie z.B. Big-Data-Analyse und Cloud-Anwendungen. Unternehmen müssen daher auch diese Anwendungen sicher gestalten können. Dafür sorgen zukunftssichere Technologien, die vor gezielten und immer raffinierteren Cyber-Angriffen Schutz bieten. Unsere Kunden benötigen eine effektivere Verteidigungslinie rund um ihre Cloud-Dienste. Palo Alto Networks bietet genau dies – in Form intelligenter Sicherheitsüberwachung und Managementfunktionen mit hoher Effektivität. Die Integration der Präventionsfähigkeiten in das Sicherheitsservices-Portfolio BT Assure bedeutet einen großen Schritt vorwärts beim Schutz der Cloud-Strategie von Unternehmen.“
- Mark Hughes, CEO von BT Security


(1) Die Palo Alto Networks Next-Generation-Sicherheitsplattform konzentriert sich durch native Integration von Funktionen wie Next-Generation-Firewall, Advanced Endpoint Protection und Threat Intelligence Cloud darauf, der Ära der Sicherheitsverletzungen ein Ende zu bereiten.

(2) Das BT-Konzept ‚Cloud of Clouds‘ versetzt Unternehmen in die Lage, einfach und sicher auf ihre Anwendungen und Daten zuzugreifen – ganz gleich wo diese liegen. Weitere Informationen dazu finden Sie unter Cloud of Clouds.

Über BT Security

BT Security hilft Unternehmen weltweit und aus allen Branchen mit der Erfahrung aus 70 Jahren dabei, dem Verlauf von Risiken voraus zu sein, und die Ungewissheit und Komplexität, die das Thema Sicherheit mit sich führt, zu meistern. BT Security bietet eine Ende-zu-Ende-Lösung, um Unternehmen höhere Sicherheits-Standards zu ermöglichen – auch wenn die Budgets für Security nicht mit der Bedrohungssituation Schritt halten.

BT Security nutzt die Erkenntnisse aus dem Netzwerk und das Wissen um Sicherheitsbedrohungen für Maßnahmen, die schützenswerte Güter, Menschen und Prozesse umfassen. BT Security schützt sowohl BT selbst als auch dessen Kunden. Den Kunden steht ein Team zur Verfügung, das weltweit aus 2.000 operativen Fachleuten und Sicherheits-Experten besteht.

Weitere Informationen zu BT Security finden Sie unter www.bt.com/security.

Über Palo Alto Networks

Palo Alto Networks ist das Sicherheitsunternehmen der nächsten Generation und nimmt als solches die Führungsrolle in einer neuen Ära der Cybersicherheit ein. Palo Alto Networks ermöglicht bei Tausenden von Unternehmen weltweit die sichere Bereitstellung von Anwendungen und schützt vor Cyberangriffen. Dank eines innovativen Ansatzes und hochgradig differenzierter Funktionen zur Prävention von Cyberbedrohungen bietet unsere bahnbrechende Sicherheitsplattform ein Sicherheitsniveau, das herkömmlichen oder punktuell eingesetzten Produkten weit überlegen ist. Dadurch sind eine sichere Abwicklung des Tagesgeschäfts und der Schutz der wertvollsten Vermögenswerte eines Unternehmens gewährleistet. Weitere Informationen finden Sie unter www.paloaltonetworks.com.

Pressekontakt

Boris Kaapke
Pressesprecher BT Germany, Austria, Switzerland & CEE
Tel. +49 89 2600 8295
E-Mail: boris.kaapke@bt.com