BT Advise Compute Quick Start

Assessment und Analyse Ihrer IT-Umgebung

BT Advise Compute Quick Start

Vorteile

Ist Ihre IT schon jetzt an den Grenzen des Möglichen?

Schneller und verlässlicher Informationsaustausch ist die Basis für jedes erfolgreiche Unternehmen. Das führt dazu, dass die Daten-Workloads förmlich explodieren und die Kapazitäten der Rechenzentren laufend angepasst werden müssen. IT-Abteilungen sind mit steigenden Storage-Kosten und einem komplexeren Management konfrontiert. Und das zu Zeiten knapper IT-Budgets.

Aus diesem Grund greifen immer mehr Unternehmen auf Virtualisierungslösungen und Cloud Services zurück. Sie wollen die Kosten reduzieren, Geschäftsprozesse verbessern und Produktivität erhöhen. Die Frage ist nur: welche Cloud-Computing-Lösung ist die richtige, und wie beginnt man die Verlagerung der IT „in die Cloud“?

Auf Anhieb richtig gemacht: der BT Advise Compute Quick Start
Der BT Advise Compute Quick Start verschafft Ihnen zunächst einen Überblick, wie Ihre IT-Landschaft heute Ihre Geschäftsziele unterstützt. Nachdem ein gemeinsames Verständnis Ihrer IT-Strategie hergestellt wurde, analysieren unsere Experten die Herausforderungen, mit denen Sie konfrontiert sind und zeigen Verbesserungspotenziale auf. Wir unterstützen Sie dann, den optimalen Nutzen aus Ihrer bestehenden Technologie herauszuholen, indem wir Ihnen Lösungen zur Steigerung Ihrer Unternehmenseffizienz empfehlen und den nötigen Support für die Ausführung anbieten.

Wir helfen Ihnen, Ihren Einstieg in die Cloud zu planen
Der BT Advise Compute Quick Start zeigt alle kritischen Bereiche auf, zu denen wir Ihnen einen individuellen Plan mit Lösungsvorschlägen erstellen und Ihnen bei der Verlagerung geeigneter Geschäftsprozesse in die Cloud helfen. Als Ergebnis wird Ihre Rechenzentrums-Infrastruktur effizienter und der Managementaufwand deutlich geringer. So erzielen Sie eine optimale Unterstützung der Geschäftziele durch Ihre IT.

BT Global Services war weltweit das überzeugendste IT-Unternehmen, das sich um den Planungsauftrag für die Verwaltung unseres Rechenzentrums beworben hat. Während andere Unternehmen uns mit einer Fülle an Marketing-Jargon überschütteten, brachte BT Global Services "echte Menschen" und bewährte Verfahrensweisen mit. Sie konnten uns mit konkreten, handfesten Beispielen ihrer Arbeit überzeugen, insbesondere hinsichtlich hochverfügbarer IT-Umgebungen”
- Hermawan Thendean, General Manager, Strategic Information Technology Group PT Bank Central Asia Tbk.

Methodik

Support von Anfang bis Ende

Wir Unterstützen Sie mit unseren Lösungs- und Beratungsbausteinen von der Planungs Phase über die Durchführung bis hin zum Betrieb Ihrer Lösung in einem unserer Zahlreichen Datacenter. Unsere Experten stehen Ihnen während des gesamten Projektes mit Rat und Tat zur seite und kümmern sich um einen möglichst reibungslosen ablauf.

BT Advise Compute

Verfügbarkeit

Globale Verfügbarkeit

Die BT Advise Community besteht aus ca. 4.500 Experten und ist weltweit vertreten. Durch die Verfügbarkeit von Experten in nahezu jedem Land der Erde sind wir auch bei Globalen Projekten der ideale Ansprechpartner.

BT Advise Compute Portfolio

Kosten

BT Advise Compute Quick Start ist in zwei Stufen verfügbar:

Die erste Stufe umfasst drei bis fünf Tage und beinhaltet interaktive Workshops mit Senior Managern und anderen Entscheidungsträgern Ihres Unternehmens.

Die zweite Stufe umfasst fünf bis 30 Tage und beinhaltet Workshops und Interviews mit dem Senior Management und den Entscheidungsträgern Ihres IT-Bereichs und relevanten Vertretern Ihrer Geschäftsbereiche.

Um detaillierte Informationen zur Preisgestaltung zu erhalten, klicken Sie rechts auf „Angebot anfordern“ oder wenden Sie sich an Ihren Account Manager.

Weitere Argumente

Eine maßgeschneiderte Lösung für Ihr Unternehmen

Ihr IT-Team weiß, wie wichtig es ist, eine klare Planung zu haben, wie Sie Ihre bestehenden Technologie optimal nutzen können. Trends wie Virtualisierung, Cloud Computing und Technologien zum mobilen Arbeiten können Sie dabei unterstützen. Denn richtig eingesetzt tragen die neuen Lösungen aus der Cloud dazu bei, Ihr Unternehmen wettbewerbsfähiger und rentabler zu machen sowie Kosten zu senken.

Im Rahmen des BT Advise Compute Quick Starts unterstützen unsere qualifizierten Technologie-Berater Ihr IT-Team, um eine skalierbare, flexible Komplettlösung zu finden, die maßgeschneidert für Ihr Unternehmen designed wird. Wir verfügen über jahrzehntelange Erfahrung und eine beeindruckende Erfolgsbilanz bei der Umsetzung von innovativen Ansätzen wie unsere erfolgreiche Infrastrukture-as-a-Service Plattform BT Cloud Compute.

Unsere Experten bringen die nötige Kompetenz und das Wissen über State-of-the-Art-Technologien mit; unser Team, bestehend aus mehreren 1000 Mitarbeitern weltweit, besitzt langjährige Erfahrung und Expertise im Bereich vernetzter IT-Systeme und ist für unsere Kunden rund um die Uhr erreichbar.

Aufgrund unserer internationalen Präsenz sind wir für Sie überall da, wo Sie uns brauchen.

Technische Daten

Zwei Stufen, eine Schnellübersicht über Ihr Unternehmen

Der BT Advise Compute Quick Start ermöglicht Ihnen mithilfe unserer State-of-the-Art Technologien Ihre Geschäftsziele zu erreichen. Unser Ziel ist es, Ihre Rechenzentrums-Infrastruktur zu optimieren. Dabei erfassen wir den Status-Quo und bewerten das Verbesserungspotenzial Ihrer Rechenzentren. Wir entwickeln gemeinsam mit Ihnen einen Plan zur Umsetzung der Empfehlungen. Dabei helfen wir Ihnen auf Wunsch, Teile oder die gesamte Infrastruktur Schritt für Schritt in die Cloud zu verlagern.

Quick Start-Stufe Eins
Nach Abschluss der ersten Quick Start-Stufe erhalten Sie ein klares Bild davon, wie der IT-Bereich Ihres Unternehmens derzeit arbeitet sowie einen Bericht, der Einzelheiten zu Bereichen mit Verbesserungspotenzial und Empfehlungen zu schnell umsetzbaren Lösungen enthält.

Quick Start-Stufe Zwei
Nach Abschluss der zweiten Quick Start-Stufe erhalten Sie eine detailliertere Analyse zu den Schwerpunkten Virtualisierung/Konsolidierung und Cloud Readiness. Sobald von unseren Beratern analysiert wurde, wie Ihre Virtualisierungskonfiguration derzeit arbeitet, können wir Ihnen Verbesserungen an den Einstellungen vorschlagen. Sie erhalten außerdem eine Roadmap, die Ihnen zeigt, wie die physische Server- und Storagelandschaft zusammengelegt und virtualisiert werden kann. Die Roadmap enthält Empfehlungen zu:

  • welche Applikationen in die Cloud verlagert werden können
  • welche Plattform und welches Servicemodell genutzt werden kann
  • und welche Bereiche bei Ihrer Cloud-Adoption-Strategie betrachtet werden müssen, damit Ihre IT die Unternehmensziele optimal unterstützt.