Produkte

BannerManaged Intrusion Prevention Services

Überblick

Leistungsstarker Schutz vor unberechtigtem Zugriff

Die gemanagten Intrusion Prevention-Services (IPS) von BT wurden entwickelt, um ein unerwünschtes Eindringen in Ihre Unternehmensinfrastruktur zu erkennen und zu verhindern. Die gemanagten, applikationsbasierten Services von BT schützen Ihre wichtigen Vermögenswerte vor möglichen Bedrohungen, nicht autorisiertem Verhalten und böswilligen Aktivitäten.

Die Services von BT bieten rund um die Uhr automatisierten Schutz in Echtzeit durch moderne Technik und Überwachung. Sie können Ihre Vermögenswerte schützen und gleichzeitig Ihre gesamte Sicherheitsarchitektur stärken.

Kundennutzen

Schutz Ihrer Vermögenswerte und Abschirmung Ihres Unternehmens

Die gemanagten IPS von BT bieten von der Entwicklung und Richtliniendefinition bis hin zu proaktivem Monitoring und Reporting rund um die Uhr ein umfassendes Funktionsspektrum.

Die Services von BT werden über BTs akkreditierte Security Operations Center (SOCs) von hoch qualifizierten Ingenieuren und Analysten gemanagt. Die Sicherheitsexperten von BT verfügen über langjährige Erfahrung und Akkreditierungen von führenden Anbietern.

Die Vorteile im Einzelnen:

  • Weniger Geschäftsrisiken: Die stabilen und zuverlässigen Services führen zu weniger Ausfallzeiten und machen Ihr Unternehmen weniger anfällig für sicherheitstechnische Zwischenfälle, die in Verbindung mit Hacking und Malware entstehen können. Durch ihre Skalierbarkeit erfüllen die Services von BT die Anforderungen von Unternehmen jeder Größe.
  • Flexibles Hosting: Entscheiden Sie sich zwischen kundenseitig bereitgestellten Services und von BT gehosteten Services, die den zusätzlichen Vorteil der globalen Reichweite BTs mit sich bringen.
  • Schutz Ihres Unternehmensimages: Erhalten Sie sich das Vertrauen Ihrer Kunden, Lieferanten und Partner. Vermeiden Sie negative Schlagzeilen, indem Sie die Daten Ihres Unternehmens schützen.
  • Mehr Zeit für die wirklich wichtigen Business-Aktivitäten: Die Management-Lösungen von BT macht es Ihnen möglich, Ihre Ressourcen dort einzuteilen, wo sie Mehrwert für Ihr Business generieren: bei der schnellen Reaktion auf unvorhergesehen Ereignisse, im Anwender-Support und im Kerngeschäft.
  • Management gesetzlicher Bestimmungen: Die Services von BT bieten ein zentrales Management- und Reporting-System für die Einhaltung von Richtlinien. Dieses System wird von unserem qualifizierten, erfahrenen, akkreditierten und auf Sicherheit spezialisierten Team verwaltet.
  • Höhere Produktivität: BT findet für Sie neue Wege zur sicheren Nutzung neuer Funktionen, um neue Technologien für Ihre Arbeitskräfte und Verfahren optimal nutzen zu können.
  • Einfaches Sicherheitsmanagement: Senken Sie Ihren internen Bedarf an spezialisierten IT-Fachkräften. Die Sicherheitsexperten von BT verfügen über Fachwissen in den neuesten Technologien und bieten Ihnen rund um die Uhr Schutz.
  • Kontrolle über Ihre Sicherheitsrichtlinien: Sie behalten die vollständige Kontrolle über Ihre Sicherheitsrichtlinien und können gelassen in die Zukunft blicken.
  • Weniger sicherheitstechnische Bedenken: Sie erhalten rund um die Uhr optimalen Schutz vor Bedrohungen aus dem Internet.
  • Schutz der Daten Ihrer Kunden: Senken und beseitigen Sie das Risiko in Verbindung mit der Zahlungsabwicklung, der Übertragung medizinischer Daten und anderen vertraulichen Transaktionen über das Internet.
  • Proaktives und zentrales Sicherheitsmanagement: Die Services von BT ermöglichen die zentralisierte und proaktive Überwachung Ihrer Serviceverfügbarkeit durch die Konsistenz der Implementierung.

Ihre Vorteile

Die Funktionen für besseren Schutz

Die Services von BT bieten zahlreiche Funktionen und eine ganze Reihe gewinnbringender Vorteile. Die stabile und hochverfügbare IPS-Infrastruktur von BT umfasst Folgendes:

Bereitstellung durch Experten: Sobald die Erstinstallation und -konfiguration Ihrer IPS-Hardware abgeschlossen ist, erfolgt die Feineinstellung des Services. Die Services von BT sind so ausgelegt, dass Sie an Ihre speziellen Unternehmensanforderungen angepasst werden können. Dies ist möglich durch:

  • Empfehlungen hinsichtlich Strategien zum Blocken von Bedrohungen
  • Blockmöglichkeiten für 252 verschiedene Bedrohungstypen
  • Vorrichtungen an mehreren LAN-Segmenten für optimalen Schutz

Ein proaktives, alarmbasiertes Überwachungssystem: Die schnellen und proaktiven Sicherheitsmaßnahmen von BT können die negativen Auswirkungen von Sicherheitslücken minimieren durch:

  • Alarme, die verdächtige Aktivitäten automatisch melden, um schnell entsprechende Gegenmaßnahmen in die Wege leiten zu können
  • Konstante Überwachung durch die SOC von BT

Regelmäßige Updates: Diese Updates sorgen dafür, dass auch die aktuellsten Bedrohungen umgehend erkannt werden.

Bewährte Sicherheitsverfahren: Die Maßnahmen von BT erleichtern gründliche Gegenmaßnahmen auf Angriffe durch einen Supportplan bei Vorfällen und sicheres Zugangsmanagement.

Reporting: Sie erhalten regelmäßig Zugriff auf aktuelle detaillierte Berichte und Informationen.

Ein beruhigendes Gefühl der Sicherheit: Die Vorkehrungen von BT stellen flexible und kostengünstige Maßnahmen im Fall von Sicherheitsverletzungen bereit.

Technische Spezifikationen

Global anerkannte Sicherheit und Erfahrung

Die gemanagten IPS von BT nutzen Technologien, die Ihre Endpunkte und wichtige Netzwerkinfrasturktur vor Bedrohungen schützen:

  • Bekannte, Zero-Day-, Denial-of-Service (DoS)- und verschlüsselte Angriffe
  • Bedrohungen wie Spyware, VoIP-Sicherheitslücken, Botnets, Netzwerkwürmern, Malware, Phishing, Trojanern und Peer-to-Peer-Applikationen

Security Operations Center (SOC)

Das komplette Management und die Überwachung der Netzwerksicherheit finden in einem zentralen SOC von BT statt. BT verfügt über ein integriertes, rund um die Uhr erreichbares SOC, das eng mit den Internet Service Provider (ISP) Services zusammenarbeitet. Auf diese Weise hat BT einen sehr guten Überblick über die globale Netzwerkaktivität und kann Trends im Datenverkehr und Bedrohungen bereits in ihrer Frühphase erkennen.

Richtliniengesteuerte Sensoren

Die Sensoren von BT werden von qualifizierten Sicherheitsexperten konfiguriert. Mit Hilfe des IPS Policy Production Sercvices können sie an Ihre speziellen Standortanforderungen angepasst werden.

  • Die Sensoren werden während der Implementierung eingestellt, um maximale Effizienz zu erreichen.
  • BT arbeitet über die gesamte Vertragslaufzeit hinweg mit Ihnen zusammen, damit die Sensoren auch in einer Netzwerkumgebung, die ständigen Änderungen unterworfen ist, weiterhin optimal eingestellt sind.

Im Rahmen der gemanagten Services von BT werden regelmäßig Reports zu IPS-Aktivitäten erstellt. Diese Reports enthalten die erkannten Ereignisse aufgelistet nach Quelle, Ziel und Art des Ereignisses. Vom Sicherheitspersonal werden regelmäßig System- und Signaturaktualisierungen durchgeführt. Diese erfolgen erst nach gründlichen internen Tests Ihrer Live-Systeme.

Umfassender Schutz durch weitere Services von BT

Die gemanagten Intrusion Prevention Services von BT können unter anderem mit folgenden BT Security Services kombiniert werden:

  • Managed Firewall Services
  • Managed Web Access Security
  • Manage Message Security

Zusammen bieten diese Services umfassenden Schutz basierend auf verschiedenen Sicherheitsebenen.

Warum BT

Warum BT?

In punkto Sicherheit gibt es keinen Spielraum für Risiken. BT verfügt über langjährige Erfahrung in der Bereitstellung von gemanagten Sicherheitsservices für ein breites und globales Kundenportfolio.

Die Referenzen von BT stützen sich auf Wissen, Erfahrung und innovative Lösungen.

Umfassende Sicherheitslösungen

  • Netzwerkgestützte und kundenseitig installierte Anwendungen
  • Integration mit den global anerkannten Netzwerkservicekapazitäten von BT

Führungsposition im Bereich der Security Operations Centre

  • Mitarbeiter mit Sicherheitsbescheinigung für GB
  • Sichere und stabile physische Standorte
  • Zertifizierung der IT-Systeme nach ISO 27001
  • Zahlreiche Akkreditierungen unterschiedlicher Anbieter und langjährige Erfahrung
  • Führende Diagnose-, Überwachungs- und Reportingsysteme
  • Globale, unterbrechungsfreie Abdeckung

Umfangreicher Maßnahmenkatalog in den Bereichen Sicherheit und Business Continuity

  • BT verfügt international über mehr als 800 Sicherheitsspezialisten in Vollzeitanstellung.
  • Über 400 dieser Mitarbeiter kümmern sich in Vollzeit um unsere Kunden.
  • BT verfügt über ein Computer Emergency Response Team (CERT), das rund um die Welt Bedrohungsmeldungen überwacht und auf sie reagiert.
  • BT ist zudem aktives Mitglied von FIRST (Forum of Incident Response & Security Team).

Millioneninvestitionen in sicherheitstechnische Forschungs- und Entwicklungsprojekte

  • BT verfügt über 100 angemeldete Patente und hat 160 wissenschaftliche Berichte zum Thema Sicherheit veröffentlicht.

Integration erstklassiger Anbieter wie

  • Counterpane, Infonet, Radianz, Albacom und INS.

Globale Anerkennung durch Markforschungsunternehmen

  • Frost & Sullivan: „European Leader Award 2006“ für gemanagte Sicherheitsservices, die kundenseitig bereitgestellt werden
  • Marktführerstatus im Gartner Magic Quadrant für den MSSP, Nordamerika, 1H07

Weltweite Akkreditierungen:

  • Normen für Informationssicherheit: ISO 27001 und SAS 70-II
  • BT ist eines von nur acht Unternehmen weltweit mit einer Akkreditierung nach FIPS 140-2 von der US-amerikanischen Normenorganisation für die Qualitätsprüfung von Sicherheitsprodukten zur Verschlüsselung.

Erfahrung im Bereich Secure Networking

  • BT verfügt über mehr als 860 Kunden für gemanagte Sicherheitsservices auf der ganzen Welt.
  • BT agiert über neun weltweite Service Operations Centre für gemanagte Sicherheitsservices.