Cloud Compute

Cloud Compute

Der Service


Personalisieren Sie die Cloud entsprechend Ihren Geschäftsanforderungen

Cloud Compute basiert auf vorab bereitgestellter Rechenzentrumsinfrastruktur, mit der Sie Ihr eigenes Cloud-Rechenzentrum erstellen, bereitstellen und verwalten können. Über ein Portal haben Sie Zugriff auf alle Tools, Ressourcen, Informationen, die Sie benötigen, um Ihre Cloud-Lösungen an Ihren konkreten Bedürfnissen auszurichten.

Da Sie Cloud Compute in Hybridumgebungen integrieren und verwalten können, werden Sie sowohl den Anforderungen der privaten als auch der öffentlichen Cloud gerecht. Wollen Sie Ihre Ressourcen aus einer Private Cloud beziehen, können Sie auch eine speziell für Sie errichtete Private Zone bestellen.

Durch die Self-Service-Bereitstellung können Sie die Infrastruktur bequem an Ihren Bedarf anpassen. Die Bereitstellung erfolgt in wenigen Minuten – und das in 17 Ländern auf der ganzen Welt.

Die Vorteile auf einen Blick:

  • Sie zahlen nur für das, was Sie auch tatsächlich nutzen – die Kosten entsprechen Ihren Geschäftsanforderungen und sind um bis zu 40 % geringer als bisher.
  • Bei Cloud Compute erhalten Sie „Enterprise-Class“-Sicherheit. Unsere Cloud-Infrastruktur bietet eine SLA gestützte monatliche Verfügbarkeit von 99,95%.
  • Durch die Virtualisierungstechnologie wird weniger Fläche und Energie in den Rechenzentren benötigt. Cloud Compute hilft somit, die CO2-Emissionen deutlich zu reduzieren, und ist daher in Bezug auf Nachhaltigkeitsziele eine sehr interessante Alternative.

Eine sichere Cloud-Plattform von einem zuverlässigen Anbieter wie BT ist ein wichtiger Schritt, um die Herausforderungen, denen sich viele unser Pharma- und Biotechnologiekunden im Zusammenhang mit Externalisierung, Kooperation und Kostenmanagement stellen müssen, bewältigen zu können.“
- Dr Matt Hahn, Senior Vice President und Chief Technology Officer, Accelrys

Downloads

Datenblatt

BT Cloud Compute

PDF-239 KB

Erstellen Sie Ihre eigene IT-Lösung in der Cloud von BT